Gaffer Videos Strafen nicht hoch genug?

Gaffer Videos Strafen nicht hoch genug?

Please follow and like us:

Gaffer Videos sind die Strafen nicht hoch genug?

Sind vielleicht die Gaffer Videos Strafen nicht hoch genug und sollte jeder Gaffer der Videos macht sofort zur Kasse gebeten werden?

Es passieren weltweit immer mehr Verkehrsunfälle und auch immer mehr Menschen werden zu Gaffer und machen Videos von den Unfällen.

Doch warum ist das so? Ist die Menschheit inzwischen so sehr von Sensationsgier eingenommen?

Sind vielleicht die Gaffer Videos Strafen nicht hoch genug?

Immer wieder kommt es vor das man in Ruhe auf der Autobahn oder Bundesstraße mit seinem Fahrzeug fährt und auf einmal bildet sich ein Stau.

Jedem ist meist sofort klar das wird sicher ein Unfall sein oder doch nicht?

 

Die Frage die ich mir immer stelle wenn ich an einem Unfall vorbei fahre und diese Menschen sehe die Filmen und Videos davon machen ist warum?

Warum gaffen die Menschen und fahren so langsam an einem Unfall der meist in der Gegenrichtung passiert ist vorbei?

Ist es nicht schlimm genug das so viele schwere Unfälle passieren?

Muss man da auch noch auf der Gegenfahrbahn so stark bremsen um genau zu sehen ob es bei diesem Unfall vielleicht Tote geben könnte?

Ich verstehe diese Situationen nun bedingt. Ich persönlich möchte doch überhaupt nicht sehen was da genau passiert ist.

Natürlich ist es schlimm genug wenn man direkt zu einem Unfall dazu kommt aber dann ist die Erste Hilfe Leistung das wichtigste und doch bitte nicht das Gaffen und erst recht nicht das Filmen und Videos machen.

Man muss sich doch nur einmal vorstellen man ist selbst an einem Unfall beteiligt und ist Verletzt.

Nun stehen da viele Menschen nur herum und filmen das geschehen und beeinträchtigen die Arbeit der Hilfskräfte.

Ist das ein schönes Szenario? Denkt ihr das ist schön?

Ich glaube das nicht.

Und es fängt doch schon damit an das wenn man an ein Stauende heran kommt das man eine Rettungsgasse bilden soll was ja gesetzlich vorgeschrieben ist.

Zum Thema Rettungsgasse auf Autobahnen bilden habe ich ja bereits vor einiger ein Video gedreht.

Rettungsgasse Wahrheit oder Mythos das ihr euch gerne ansehen könnt und eure Meinung in dem Kommentaren kundtun.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Aber nun zurück zum aktuellen Thema, die Strafen für Gaffer Videos und das Filmen von Unfällen.

Ich persönlich finde die Strafen sind nicht hoch genug!

Und auch wenn die Polizei an einem Unfall die Gaffer aus dem Verkehr zieht und sogar die Handys einbehält mit dem Videos vom Unfall gemacht wurden finde ich das völlig in Ordnung.

Gerne darf man Autofahrer die den Verkehr durch Gaffen und ihre Sensationsgier behindern oder sogar durch starkes bremsen gefährden bestrafen.

Da mir dieses Thema Gaffer Videos sind die Strafen nicht hoch genug sehr am Herzen liegt gibt es dazu ein Video das ich euch ans Herz legen möchte.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ich würde mich auch darüber freuen wenn ihr eure Meinung zu diesem Thema Gaffer bei Unfällen die Videos drehen und die Unfälle filmen schreibt.

Dazu habe ich auch auf meinem Gedankenfrei Youtube Kanal im Gedankenfrei Community Tab eine Abstimmung geschaltet bei der eure Meinung zum Thema Gaffer und Strafen gefragt ist.

Und das für heute letzte Thema ist die Aggressivität der Autofahrer die meiner Meinung nach immer extremer wird. Dazu habe ich diesen Artikel hier auf Gedankenfrei bereits vor einiger Zeit veröffentlicht: Autofahrer sind alle rücksichtslose aggressive Egoisten!

Wer sich zwar für Handy interessiert und was ich für Erfahrungen mit Samsung und den Mobilfunkanbietern gemacht habe dann ist sicher dieser Artikel etwas.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar